Tagebuch vom Bau einer Modelleisenbahn

Steffen A. Mork



Alle Einträge

Schlagwörter:

221 135-7 50 3655 aktuell Alt Ulm ATmega32 Bahnhof Baureihe 38 Baureihe 41 Baureihe 78 Begrünung Beleuchtung Bergmann Bier Biermodus Bocholter Eisenbahn Gesellschaft BRAWA Bügelfalten-110 CAN-Bus Dampflok Donnerbüchsen Echtzeit Eclipse Eisenbahnfreunde Witten Eisenbahnmuseum Dahlhausen Eisenbahnsteuerung Embedded Erzwagen Fahrstraße Faller Firmware Fleischmann Formsignal gelbes Sh1 Gleisbesetztmeldung Google Earth hvdsw Hörder Bahnhof Integrationstest Intermodellbau itemis Kurzschluss Köf II Land der Ideen Landschaftsbau Lichtsignal Lokschuppen Lütgenau MDSD Miniatur Wunderland Modellbahnwelt Oberhausen Modellbau Modellierung Multi-Threading Märklin O&K L25 private Radlader Roco RS232 Ruhrtalbahn Schaltnetzteil Schattenbahnhof schlechte Kupplung Sodbrandt Soest Stellwerk Sufloch T3 Teppich V200 V60 Veranstaltungen Verkabelung Viessmann Vollmer Wittener Eisenbahntage Yakindu YouTube Öllekes

Schlossgartenbahn Karlsruhe

Sonntag, 24. Mai 2015: Dieses Video zeigt die Dampflok "Greif" der Schlossgartenbahn Karlsruhe. Die Lok wurde 1939 von Henschel in Kassel gebaut und hat 70 PS. Die Bahn hat eine Länge von 2,7 km und eine Rundfahrt dauert ca ...

Nächster Halt: 4+1

Dienstag, 16. Dezember 2014: itemis hat mir die Gelegenheit gegeben, die Eisenbahnsteuerung im Rahmen von 4+1 entwickeln zu können und hat das eindrucksvoll in diesem Video zusammengefasst:

100 Jahre AW Schwerte

Samstag, 20. September 2014: Anlässlich der Veranstaltung "100 Jahre EAW Schwerte" am 20.09.2014 habe ich in einem kleinen Video meine Eindrücke zusammengefasst. Es wurden neben Diesel- und Elektrolokomotiven natürlich auch Dampf ...

100.000 Klicks!

Sonntag, 29. Dezember 2013: Mit diesem YouTube-Video, das ich vor vier Jahren eingestellt habe, wurde heute die 100.000-Klicks-Marke durchbrochen! Herzlichen Dank an Alle, die sich dieses Video angesehen haben.

Letzter Dampfzug der Ruhrtalbahn in diesem Jahr

Sonntag, 6. Oktober 2013: Heute fuhr der Dampfzug auf der Ruhrtalbahn das letzte Mal in diesem Jahr. Anlass genug, um die Wintersaision einzuleuten und eine Kurzstrecke von Hagen-Vorhalle bis Hagen Hauptbahnhof mit der P8 (38 ...

Neue Lokalbahnwaggons

Samstag, 19. Februar 2011: Heute habe ich einen Gutschein im Lokschuppen eingelöst und drei Lokalbahnwaggons von Roco gekauft. Die kurz gekuppelten Waggons sehen vor der T3 wirklich schön aus. Einen kleinen YouTube-Film habe i ...

Anzeige:


Schlossgartenbahn Karlsruhe

Sonntag, 24. Mai 2015 Tags: private Dampflok YouTube

Dieses Video zeigt die Dampflok "Greif" der Schlossgartenbahn Karlsruhe. Die Lok wurde 1939 von Henschel in Kassel gebaut und hat 70 PS. Die Bahn hat eine Länge von 2,7 km und eine Rundfahrt dauert ca. 20 Minuten.

Siehe auch:


Nächster Halt: 4+1

Dienstag, 16. Dezember 2014 Tags: itemis Eisenbahnsteuerung YouTube Landschaftsbau

itemis hat mir die Gelegenheit gegeben, die Eisenbahnsteuerung im Rahmen von 4+1 entwickeln zu können und hat das eindrucksvoll in diesem Video zusammengefasst:

Mehr zum Thema Karriere und Weiterbildung bei itemis findet ihr unter https://www.itemis-karriere.de


100 Jahre AW Schwerte

Samstag, 20. September 2014 Tags: private Dampflok Baureihe 78 Eisenbahnfreunde Witten YouTube

Anlässlich der Veranstaltung "100 Jahre EAW Schwerte" am 20.09.2014 habe ich in einem kleinen Video meine Eindrücke zusammengefasst. Es wurden neben Diesel- und Elektrolokomotiven natürlich auch Dampfloks gezeigt. Dieses Video zeigt folgende Lokomotiven:

  • RAG D-712
  • 58 311
  • 78 468
  • 363 652-9


100.000 Klicks!

Sonntag, 29. Dezember 2013 Tags: YouTube

Mit diesem YouTube-Video, das ich vor vier Jahren eingestellt habe, wurde heute die 100.000-Klicks-Marke durchbrochen! Herzlichen Dank an Alle, die sich dieses Video angesehen haben.


Letzter Dampfzug der Ruhrtalbahn in diesem Jahr

Sonntag, 6. Oktober 2013 Tags: Eisenbahnmuseum Dahlhausen Dampflok Baureihe 38 Donnerbüchsen YouTube

Heute fuhr der Dampfzug auf der Ruhrtalbahn das letzte Mal in diesem Jahr. Anlass genug, um die Wintersaision einzuleuten und eine Kurzstrecke von Hagen-Vorhalle bis Hagen Hauptbahnhof mit der P8 (38 2267) zu fahren:


Neue Lokalbahnwaggons

Samstag, 19. Februar 2011 Tags: Dampflok Lokschuppen YouTube Roco T3

Heute habe ich einen Gutschein im Lokschuppen eingelöst und drei Lokalbahnwaggons von Roco gekauft. Die kurz gekuppelten Waggons sehen vor der T3 wirklich schön aus. Einen kleinen YouTube-Film habe ich auch von der Lokalbahn gemacht:


Tobias' Radlader O&K L25

Samstag, 5. Februar 2011 Tags: O&K L25 Radlader Modellbau YouTube

Heute hat mich Tobias Braeker zum Radladerfahren abgeholt. Er hat sich als Dipl. Ing. (Maschinenbau) einen Kindheitstraum verwirklicht und einen Radlader im Maßstab 1:12 nachgebaut. Der O&K L25 ist aus Edelstahl gefertigt, wiegt stattliche 12 kg und kann bis zu 9 kg heben. Das Modell ist sehr detailliert gearbeitet. Jedes Rad wird durch einen eigenen Glockenankermotor (Faulhaber) angetrieben, die Schaufel wird hydraulisch betätigt. Ein Soundmodul sorgt für Hörgenuss, denn das Motorengeräusch passt zu den gesteuerten Fahrkommandos. Natürlich ist das Modell auch vorbildlich mit Leuchten (Blinker, Rückfahrscheinwerfer, etc.) ausgestattet. Übrigens kann die Schaufel hydraulisch durch ein anderes Anbaugerät ausgewechselt werden.

Die Steuerung ist ein waschechtes Embedded System. Sie beinhaltet den Empfänger, die Motorensteuerung, die Sound- und Lichtsteuerung. Der linke Steuerhebel bedient das Fahrzeug selbst, der rechte Steuerhebel bedient die Schaufel. Die Bedienung braucht natürlich Übung, denn meistens ist man es gewöhnt, mit links die Geschwindigkeit und mit rechts die Lenkung zu bedienen. Es macht aber in jedem Fall viel Spaß, Sand und Steine durch das Gelände zu transportieren.

Tobias verkauft das Modell als Bausatz oder als Fertigmodell. Die Preise können über seine Homepage erfragt werden. Auf YouTube können weitere interessante Filme mit dem L25 betrachtet werden. Für die Zukunft plant er die Konstruktion eines Kippers. Ich bin mal gespannt!


Umfangreiche Ausbauarbeiten

Sonntag, 3. Oktober 2010 Tags: Sufloch Beleuchtung Embedded Echtzeit CAN-Bus YouTube Landschaftsbau

Die letzten beiden Tage waren von umfangreichen Bau- und Löttätigkeiten geprägt. Zum einen ist die Haus- und Straßenbeleuchtung betriebsreif, zum anderen wird vor dem Haltepunkt Sufloch das Gelände neu gestaltet.

Inbetriebnahme der Hausbeleuchtung

Die Eisenbahnanlage hat einen weiteren CAN-Knoten zur Ansteuerung der Haus- und Straßenbeleuchtung erhalten. Ferner wurde das CAN-Gateway mit einem Busy-Indicator und einem Helligkeitssensor ausgestattet. Letzterer dient dazu, abhängig vom Umgebungslicht die Haus- und Straßenbeleuchtung ein- oder auszuschalten. Jede der Lampen erhält ein eigenes Profil und einen Schwellwert, der die Ein- und Ausschalthelligkeit bestimmt. Als Profile können normale Glühlampen, Neonröhren und Gaslaternen gewählt werden. Auch die zufällige Wahl der acht Neonprofile kann konfiguriert werden. Das Video der Hausbeleuchtung kann bei YouTube angesehen werden:

Umbau vor Haltepunkt Sufloch schreitet voran.

Der Hang vor dem Haltepunkt Sufloch wurde neu profiliert und mit Gips modelliert. Diesmal habe ich mir mit den Felsen mehr Mühe gegeben und habe Furchen eingeritzt und mit Farbe die Form betont.


Zugsteuerung verbessert

Montag, 7. September 2009 Tags: Eisenbahnsteuerung Gleisbesetztmeldung Biermodus YouTube

Bisher konnte man nur mehrere Lokomotiven gleichzeitig fahren lassen. Der Versuch, mehrere komplette Züge automatisch fahren zu lassen hat meist nach wenigen Minuten mit einem Unfall geendet. Der Grund war, dass die Waggons nicht zu einer Gleisbesetztmeldung geführt hat. Das wiederum bedeutet aus Sicht der Steuerung, dass scheinbar freie Gleisteile wieder für neue Fahrstraßen verwendet werden können. Das führt früher oder später dazu, dass Weichen unter dem fahrenden Zug verstellt wurden und den Zug so zum Entgleisen gebracht hat.

Die Lösung sieht so aus, dass die Gleisabschnitte nur blockweise, d.h. von Hauptsignal zu Hauptsignal freigegeben werden. Da viele Weichen durch Hauptsignale abgesichert sind, kann ein Verstellen damit nicht mehr eintreten.

Ein kleiner YouTube-Film veranschaulicht diese Funktionsweise:

Ein weiterer Film zeigt die Funktionsweise des unverändert gebliebenen Biermodus: